AED Training

inkl. Erstinbetriebnahme und Einweisung

Einführung

In der DGUV Information 204-010 steht im Punkt 2.2.2, „Ersthelferinnen und Ersthelfer müssen in angemessenen Zeitabständen, mindestens jedoch einmal jährlich, zum sicheren Umgang mit dem AED unterwiesen werden“

Inhalte

  • Erstinbetriebnahme inkl. Funktionsprüfung 
  • Einweisung für die vom Betreiber beauftragte/n Person/en 
  • Die Anwendung und techn. Handhabung werden an einer Simulationspuppe gezeigt und demonstriert
  • Dokumentation des Medizinproduktebuches
  • gerätespezifische Themen (z.B. Besonderheiten des AED vor Ort) 
  • innerbetriebliches Notfallmanagement  
  • die Rahmenbedingungen beim Umgang mit dem AED (z.B. bei Feuchtigkeit oder starken elektromagnetischen Feldern) 
  • sichere Handhabung der Geräte (z.B. richtiges Verhalten bei Abgabe des Schocks und bei Störung des Gerätes) 
  • Training mit einem Trainingsgerät 

Dauer

ca. 2,5 Stunden

Unsere Preise verstehen sich inkl. Anreise (innerhalb des deutschen Festlandes) und der Aushändigung des ausgefüllten Medizinproduktebuches. Bei Kursen nach 18:00h können evtl. weitere Kosten auf Sie zukommen. Dies teilen wir Ihnen aber im Vorfeld mit.

Kursanfrage

Lehrgangskosten

für maximal 10 Personen: 249,- Euro

für maximal 15 Personen: 299,- Euro

für maximal 20 Personen: 329,- Euro

für maximal 10 Personen: 249,- Euro

für maximal 15 Personen: 299,- Euro

für maximal 20 Personen: 329,- Euro

Unsere Preise verstehen sich inkl. Anreise (innerhalb des deutschen Festlandes).